Sabine Schneider

Mit eBalance hat Sabine Schneider 23 kg abgenommen

 

 

vorher
nachher
Alter 30
Wohnort Cham
Beruf Kaufmännische Angestellte und Mutter
Größe 171 cm
Gewicht vorher 82 kg
Gewicht nachher 59 kg
Zielgewicht 65 kg

 

«Als ich nach einem Winter mit eBalance zum ersten Mal ein ärmelloses T-Shirt anzog und mein Schlüsselbein sah, erschrak ich fast – zum ersten mal in meinem Leben war ich schlank.» Bereits im alten Fotoalbum war sie immer das dickste Kind und mit 14 Jahren machte Sabine Schneider aus Cham ihre erste Diät. Seither hat sie immer wieder versucht, abzunehmen. Doch ob Trennkost, Blutanalyse oder Weight Watchers, der Erfolg, 8 bis 10 kg heruntergehungert zu haben, war nie von langer Dauer. Schliesslich versuchte sie es mit Mahlzeitenersatz, doch die chemischen Shakes musste sie bei der zweiten Schwangerschaft absetzen – auch hier stieg der Zeiger der Wage schnell wieder an. Zudem hatte sie keines der Angebote vollkommen überzeugt: Die Blutanalyse war relativ teuer und verbot ihr Kohlenhydrate, bei Weight Watchers störten sie die komplizierte Berechnung der Kalorien und die Treffen in der Gruppe: «Wer zwei kleine Kinder hat, gestaltet die rare Freizeit lieber anders», sagt die 30-Jährige lachend. Durch das Online-Forum swissmom, wo sich Mütter im Web über diverse Themen austauschen, stiess sie auf eine eBalance-Gruppe. Sofort war ihr das Programm sympathisch.

 

Sabines Tipps:

  • Bei Appetit auf Süsses einen Espresso trinken, eventuell ein Stück schwarze Schoggi dazu
  • Pommes Frites und Fischstäbli im Ofen ohne Fett zubereiten.
  • Auf nichts verzichten: Wer von allem ein bisschen isst, sich aber an die Kalorienlimite hält, hält das Programm lange durch.
  • Wer Frühstück mit viel Brot liebt, aber auf Butter und Aufstrich verzichtet, spart viele Kalorien.

 

Obwohl ihr von vielen Seiten abgeraten wurde, bereits während dem Stillen damit anzufangen, wollte sie keine Zeit verlieren. «Ich wusste ja, dass ich zuviel ass, daher konnte es nicht schaden, die Energiezufuhr zu drosseln. Und das lieber heute als morgen.» In der ersten Zeit durfte sie bis 1900 kcal zu sich nehmen – eine ganze Menge, so dass Sabine Schneider auch auf die geliebte Schokolade nicht verzichten musste. So hatte sie nach dem Stillen bereits abgenommen und damit Motivation für einen weiteren Schritt gefunden. «Zunächst ging es rapide, ich verlor die ersten 20 kg in nur neun Monaten. Wenn man das Online-Tagebuch führt, isst man automatisch weniger, weil man nicht jeden Löffel nachtragen will. Ausserdem reduzierte ich das Fett beim Kochen. Pommes Frites und Fischstäbli mache ich jetzt nur noch im Ofen.» Auf diese Weise ist die kaufmännische Angestellte und Hausfrau zu ihrem Ziel gekommen und hat es mittlerweile sogar unterschritten. Ganz nebenbei hat auch ihr Mann 4 kg abgenommen. Nur vor den beiden kleinen Töchtern will sie das Thema nicht aufbauschen. Sie sollen sehen, dass Mama ganz normal isst. Weil dies mit eBalance möglich war, ist das Programm für sie ideal. «Natürlich darf man auch kein Computermuffel sein. Ich liebe Tabellen und Diagramme und surfe ohnehin täglich im Netz.» Das einzige, was sie bis jetzt noch nicht angepackt habe, sei der Sport. «Bisher fiel es mir schwer, mich zugleich auf Bewegung und Ernährungsumstellung zu konzentrieren, so dass ich mir vornahm, erst das eine anzupacken.» Kleine Schritte und eine konsequente Umsetzung führen langfristig besser zum Ziel als Radikalkuren. Das hat Sabine Schneider mittlerweile gelernt. Ihr Gewicht hat sich seit fast einem Jahr um die 59er Marke eingependelt, die gesamte Garderobe musste ersetzt werden und Freundinnen reagieren mit Erstaunen und Bewunderung auf das neue Erscheinungsbild «Ich habe keine Angst, wieder zuzunehmen, denn ich weiss, dass ich nie mehr die Zahl 62 auf meiner Waage sehen will», erklärt die junge Mutter. Falls sie dieser magischen Grenze doch mal nahe kommen sollte, zieht sie auch mal die Notbremse und isst einen Tag nur Joghurt. «Das mag nicht die gesündeste Variante sein, aber für mich stimmt sie.» Auch das hat sie mit eBalance gelernt: Der Weg zum Erfolg ist individuell. 

Karolina Dankow, 12.2009

Hinweis: Alle Fotos sind Originalaufnahmen und wurden nicht mit Softwareprogrammen bearbeitet. Die darauf abgebildeten Personen haben ihr schriftliches Einverständnis zur Veröffentlichung gegeben. Beachten Sie, dass eine Gewichtsabnahme individuell verläuft und nicht im Einzelfall vorhergesagt werden kann.

 

Mehr Erfolgsgeschichten

Leichter abnehmen. In Balance leben.

Abnehmen ohne Diät mit dem führenden Schweizer Abnehmprogramm. Erfolge ab der 4. Woche.

Jetzt abnehmen