Teilnahmebedingungen für das Affiliateprogramm mit eBalance

 

Mit Ihrer Bewerbung für das Affiliate-Programm, als Online-Partner von eBalance, erklären Sie sich einverstanden,
die untenstehenden Bedingungen zu akzeptieren und nicht gegen diese zu verstoßen.
Dies gilt gleichermaßen für einzuhaltende Unterlassungsverpflichtungen und Regelungen zu Werbemitteln.
Diese Teilnahmebedingungen sind ergänzend zu unseren AGB´s zu betrachten.
Jeder Verstoß und Versuch zur Umgehung der Bedingungen führt unmittelbar zu Kündigung des Partnerprogramms.
Etwaige generierten Provisionen werden storniert.

 

SEM/ Suchmaschinen- und Keyword-Advertising (SEO/ SEA)

SEM ist nicht erlaubt. Insbesondere ist auf folgende Punkte zu achten:

Weder ist bezahlte Werbung auf sozialen Medien wie z.B. Facebook, auf Suchmaschinen wie z.B. Google erlaubt,
noch wird Native Advertising auf anderen Werbeplattformen genehmigt um eBalance über Ihre Publisher Medien zu bewerben.
Die Schaltung von Anzeigen, die Keywords rund ums Abnehmen beinhalten, ist nicht gestattet.
Auf die Schaltung von Anzeigen für die Begriffe „eBalance“, "eBalance.de", "eBalance.ch“ und allen Schreibfehlervarianten ist zu verzichten.
Dies gilt zusätzlich für alle Schreibvarianten, die ein Leerzeichen oder sonstige Zeichen zwischen Buchstaben aufweisen.

Die Verwendung der Wörter „eBalance“, "eBalance.de”, "eBalance.ch“ und allen Schreibfehlervarianten im Text von Anzeigen in Suchmaschinen ist erlaubt.
Allerdings nur in dem Rahmen, als dass die Webseite des Publishers eine Anzeige oder ein Werbemittel von eBalance enthält.  
Zusätzlich ist es notwendig, die SEM-Anzeige auf eine Landingpage von eBalance verweisen zu lassen.
Dies gilt zusätzlich für alle Schreibvarianten, die ein Leerzeichen oder sonstige Zeichen zwischen Buchstaben aufweisen.

Es ist dafür zu sorgen, dass keine Anzeige für das KeyWord "eBalance" oder Wortkombinationen mit dem Wort "eBalance" erscheint.
Da dies auch dann geschehen kann, wenn das Wort nicht in der Suchmaschine eingebucht ist (z.B durch Funktionen wie "Weitgehend passend" in Google Adwords),
müssen entsprechende Keywords ausgeschlossen werden. "eBalance" ist immer als aus­schließ­endes Keyword, wenn die Suchmaschine diese Möglichkeit bietet, zu definieren.

eBalance erlaubt es nicht, Anzeigen direkt oder indirekt (über Tracking-URLs) in Suchmaschinen zu schalten,
die auf  www.ebalance.de, www.ebalance.ch oder entsprechende Unterseiten weiterleiten.
 

Rabattaktionen und Sparangebote
Gutscheine werden für die Verkaufsförderung angeboten.
Bei Bedarf ist es möglich, optisch individuelle Werbemittel entwerfen zu lassen.
Für Banner-Anfragen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Telefonisch unter +49 (0)30 91 68 44-01 oder per Mail. affiliate@ebalance.ch

 

Bonussyteme und Rückvergütung
Provisionen dürfen ohne vorherige Absprache nicht weitergegeben werden.
Sollte Sie uns verlinken wollen, informieren Sie uns bitte vorab.
Ein indirekt entstehender Rabatt durch Eigenvermittlung ist untersagt.

 

Gutscheine und Coupons
Gutscheincodes, die nicht für Affiliate-Anzeigen ausgegeben wurden, dürfen nicht eingesetzt werden. Gutscheincodes,
die in anderen Medien oder Marketing-Kampagnen zu finden sind, dürfen nicht über das Affiliate Netzwerk angeboten
bzw. vertrieben werden. Dies hat zur Folge, dass Sales, die auf diesem Wege generiert werden, keinen Anspruch auf Vergütung haben.

 

Qualität und Quantität von Traffic
Ohne Vorhrige Absprache mit ebalance ist es untersagt, mehr als 3.000 Besucher pro Stunde auf ebalance.de oder ebalance.ch, weiter­zu­leiten.
Der Traffic wird in vielen Details analysiert. Aus diesem Grund behalten wir uns einen Ausschluss von Publishern,
die schlechten Traffic liefern, von unserem Programm auszuschließen.

 

Andere Medien und Marketingmaßnahmen
Der Einsatz von Werbemitteln und Marketingmaßnahmen im Rahmen unseres Partnerprogramms ist nur auf Webseiten gestattet.
Ein abweichender Einsatz ist nur in Absprache mit eBalance gestattet.

Der Ausschluss der Nutzung gilt insbesondere für die Folgenden Bereiche:
Adware/ Malware (Wird nie erlaubt)
Newsletter-Versand
Telefonmarketing
Browser-Software (Bsp.: Toolbars oder Plugins)

Folgende Partner werden nicht zugelassen:
Seiten, die sich in “Under Construction” befinden oder nicht fertig sind.
Banner-Wüsten
Rechtsradikale- oder -widrige, pornografische und illegale Inhalte
Websites die Fehlermeldungen anzeigen
Linklisten
Seiten mit Inhalten, die sich nicht prüfen lassen
Systeme die User zu bestimmten Handlungen drängen. (Klickzwang)
Weiterleitungen zu anderen Domains
Seiten, die kein Impressum aufweisen, sofern es von rechtswegen vorgeschrieben ist.

 

Folgende Partner werden nicht zugelassen bzw. von der Teilnahme ausgeschlossen:
Under Construction und Halbfertiges
Bannerwüsten und Linklisten
Seiten die Fehlermeldungen erzeugen
Domainweiterleitungen
Nicht prüfbarer Inhalt
Systeme mit Klickzwang
Pornografische, rechtsradikale, rechtswidrige und illegale Inhalte
Seiten ohne Impressum

 

Folgende Partner werden selten zugelassen:

Homepages von Privatpersonen
Webspace, der kostenlos ohne eigene Domain existiert
Unternehmen, die ausschließlich E-Mail Marketing betreiben
Sublevel Domains wie zum Besipiel "de.tv" oder "de.er" bzw. “ch.tv” oder “ch.er”

 

Markenrechte Dritter
Das Verletzen von Markenrechten Dritter ist zu unterlassen.
Besucher dürfen nicht durch Wörter oder Bilder (Logos) von geschützten Marken
auf Seiten geleitet werden, auf denen Sie für eBalance werben.

 

eBalance Markenrechte
Die Registrierung und Sicherung von Domainnamen die die Worte " ebalance "
und oder verschiedenen Schreibfehler-Varianten enthält, ist verboten.
Dies gilt zusätzlich für alle Schreibvarianten, die ein Leerzeichen oder sonstige Zeichen zwischen Buchstaben aufweisen.

Das Logo eBalance darf nicht verändert werden.
Sollten Sie ein Werbemittel-Format benötigen, was nicht in den vorhandenen Varianten zur Verfügung gestellt wird,
kontaktieren Sie uns bitte. Auf Wünsche Ihrerseits gehen wir gerne ein.

Sollten Sie Anzeigen für Suchmaschinen nutzen wollen,
lesen Sie sich bitten den Abschnitt "SEM/ Suchmaschinen- und Keyword-Advertising (SEO/ SEA)" durch.
 

Etikettenschwindel und Täuschung
Die Anmeldung bei unserem Partnerprogramm berechtigt Sie nicht automatisch dazu,
Werbung für Ihr Projekt mit unserer Marke zu machen. Bitte kontaktieren Sie uns für etwaige Absprachen.

 

Zusätzliche Hinweise& Teilnahmebedingungen
Für den Fall, dass ein Partner inaktiv ist oder sehr wenig Views generiert,
halten wir uns das Recht die Partnerschaft zu beenden, vor.

Sollte dies eintreten, ist eine erneute Bewerbung am Partnerprogramm möglich.
Sollte es Änderungen in Teilnahmebedingungen geben, werden Sie über das Mailsystem des Affiliate-Netzwerks darauf hingewiesen.
Diese Änderungen treten 14 Tage nach Bekanntgabe in Kraft. Weiternutzung des Programms gilt als stillschweigende Zustimmung und Akzeptanz.
Bitte sorgen Sie dafür, dass die E-Mail-Adresse, die Sie beim Netzwerkpartner hinterlegt haben, immer aktuell ist.
Durch die Zustimmung zu den Teilnahmebedingung erlauben Sie uns Sie zusätzlich,
per Mail oder Telefon, über Neuigkeiten informieren. Bsp. Neuigkeiten im Programm.
Der alleinige Hinweis auf z.B. Klickzwang oder ein Banner­netzwerk,
entbindet Sie nicht davon, sich an die Teilnahmebedingungen zu halten.  

 

Folgen im Falle eines Verstoßes gegen unsere Teilnamhmebedingungen
Abhängig vom entstandenen Schaden, der durch Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen entstanden ist,
können unter­schied­liche Maßnahmen von eBalance ergriffen werden.
 

Stornierung von Sales
Stornierung der Partnerschaft mit eBalance
Kürzung der Cookie-Lifetime
Senkung der Provisionsvergütung
Verstöße, die wiederholt auftreten werden unserem Netzwerkpartner CJ (Affiliate by Conversant) mitgeteilt.
Sollten gerichtliche Ansprüche entstehen, die durch die Verletzung von Markenrechten Dritter
oder eBalance-Markenrechte entstehen, kann und wird die komplette Summe an den Verursacher weitergereicht.

Bitte seien Sie sich dessen Bewusst, dass ein Verstoß gegen unsere Teilnahme­bedingungen gravierende Folgen mit sich ziehen kann.
Wir behalten uns das Recht vor, generierte Sales zu stornieren, was bedeutet, dass Sie den Verlust Ihrer Provisionen akzeptieren müssen.  
Schwerwiegenden Verstöße können eine sofortige Kündigung mit sich ziehen.
 

Fragen
Sollten Sie Fragen zu unserem Partnerprogramm haben, können Sie sich unsere FAQ´s durchlesen oder uns kontaktieren.

Tel.: +49 (0)30 91 68 44-01
Mail: affiliate@ebalance.ch

 

Mit freundlichen Grüßen,

Das eBalance-Team