Zurück

Was ist das «Tagebuch»?


Das ist der Kern des Programms. Auf den ersten Blick mag er etwas kompliziert erscheinen, aber Sie werden sich, wie die Erfahrung vieler anderer Nutzer gezeigt hat, nach einer kurzen Einarbeitungszeit schnell zurechtfinden. Am Anfang braucht das halt etwas mehr Zeit, mit 10 bis 15 Minuten täglich müssen Sie rechnen. Abnehmen geht leider nicht ohne einen gewissen Aufwand.




Während des Programms führt man ein Tagebuch, in dem man erfasst, was man isst und wie viel man sich bewegt. Dies kann auf verschiedene Art geschehen: Entweder hält man sich an das Ess- oder Fitnessprogramm, das eBalance vorschlägt. Oder man ändert es nach eigenem Gusto ab. Oder man gibt einfach ein, was man gegessen hat, zum Beispiel in der Kantine oder im Restaurant, und welche sportliche Betätigung man gemacht hat. Sie können bei eBalance durchaus einmal über die Stränge hauen, z. B. mit einem Coupe Danemark oder anderen kleinen Sünden – die Kalorienbilanz können Sie dann am nächsten Tag ausgleichen. In jedem Fall werden laufend Kalorienaufnahme und Kalorienverbrauch angezeigt, so dass die tägliche Energie-Bilanz sofort ersichtlich ist.




Selbstverständlich werden auch die Nährwerte errechnet, damit Sie auf gesunde Art abnehmen können.Für jedes Nahrungsmittel findet man hier Kalorien und Nährwerte, und man kann sie ganz einfach mit Alternativen vergleichen, genauso wie auch bei der Fitness.

Mitglied werden

landing_tagebuch.jpg

eBalance.ch garantiert abnehmen auf medizinisch geprüfte Weise

Starten Sie jetzt Ihr individuelles Abnehmprogramm